Bundesliga der Segelflugvereine

Eine Möglichkeit des Vergleichs der Segelflugvereine untereinander ist die "Bundesliga der Segelflugvereine" im OLC.

Hier gilt es an 19 Wochenenden von Ende April bis Ende August je drei Flüge von unterschiedlichen Piloten aus einem Verein in die Wertung zu bringen. Gewertet werden die schnellsten 2 1/2 Stunden des jeweiligen Fluges. Nach einem Korrekturfaktor, der die Nachteile von älteren Flugzeugmustern gegenüber modernen Hochleistungs-Segelflugzeugen berücksichtigt, werden Punkte vergeben.

Die Bundesliga wird in drei Gruppen eingeteilt:

  • Die Qualifikationsliga, hier tummeln sich ca 600 Vereine, die sich für die 2. Bundesliga qualifizieren möchten.
  • Die 2. Bundesliga, mit 30 Vereinen in der Gruppe
  • Und als Krönung die 1. Bundesliga mit ebenfalls mit 30 Vereinen

Unser Verein schaffte den Aufstieg in die erste Bundesliga der Segelflugvereine 2014 und darf sich damit zu den besten 30 Vereinen (von mehr als 600) deutschlandweit zählen.

Bundesliga 2017

Bundesliga 2016